Programm Frankfurter Buchmesse 2019

Moderation
Susanne Biedenkopf
Joachim Gauck

Toleranz: einfach schwer

Herder
Moderation
Luzia Braun

Gewinner*in des deutschen Buchpreises

Moderation
Dorothea Westphal
Felicitas Hoppe

Grimms Märchen für Heldinnen von heute und morgen

Reclam Verlag
Moderation
Marie Sagenschneider
Steffen Kopetzky

Propaganda

Rowohlt Berlin
Moderation
Thorsten Jantschek
Julia Ebner, Österreich

Radikalisierungsmaschinen. Wie Extremisten die neuen Technologien nutzen und uns manipulieren

Suhrkamp
Moderation
Marie Sagenschneider
Erika Fatland, Norwegen

Die Grenze. Reisebericht

Suhrkamp
Moderation
Katty Salié
David Wagner

Der vergessliche Riese

Rowohlt
Moderation
René Aguigah
Jackie Thomae

Brüder

Hanser Berlin
Moderation
Gert Scobel
Andreas Pflüger

Geblendet. Thriller

Suhrkamp
Moderation
Luzia Braun
Denis Scheck

Schecks Kanon

Piper
Moderation
Daniel Fiedler
Deniz Utlu

Gegen Morgen

Suhrkamp
Moderation
Susanne Biedenkopf
Die Blaue Stunde

30 Jahre Mauerfall

Steffen Mau

Lütten Klein. Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft

Suhrkamp

Kristina Spohr

Wendezeit. Die Neuordnung der Welt nach 1989

DVA

Ilko-Sascha Kowalczuk

Die Übernahme. Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde

C.H.Beck

Katja Oskamp

Marzahn, mon amour. Geschichten einer Fußpflegerin

Hanser Berlin
Moderation
Gert Scobel

Buchzeit: Europa erzählen

Über die Kraft von Literatur, Identität zu schaffen

Olga Tokarczuk Nora Bossong Simon Strauß