Die Autorinnen und Autoren

Vanessa Mai

Autor:in

Vanessa Mai

Vanessa Mai ist Sängerin und Schauspielerin. Der musikalische Durchbruch gelang ihr als Frontfrau der Schlagerband Wolkenfrei. Seit 2016 feiert sie als genresprengende Solokünstlerin Erfolge. Die heute 30-Jährige kann auf zwei Nummer-1-Alben, sieben Alben in den Top 10, einen Echo, sieben Gold- und Platinauszeichnungen und ausverkaufte Tourneen zurückblicken. An der Seite von Axel Prahl gab sie 2020 ihr Debüt als Schauspielerin im TV. Außerdem ist sie Host der Talkshow „On Mai Way“ auf YouTube und Protagonistin der mehrteiligen ARD-Dokumentation „Mai Time Is Now“.

©  Viktor Schanz

I do it Mai Way

Aktuelles Buch

I do it Mai Way

Knaur

"Ich mach so, wie ich denk‘ und gebe Gas." – Vanessa Mai

Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin, Social-Media-Star – Vanessa Mai ist Multitalent und Vollblut-Entertainerin. Jetzt erzählt sie zum ersten Mal, wie sie dorthin gekommen ist, wo sie heute steht. Sie berichtet von schwierigen Anfängen, dem steilen Aufstieg auf den deutschen Schlager-Olymp, von ihren Wünschen, Ängsten und warum es sich lohnt, für die eigenen Ziele und Überzeugungen einzustehen. Allen Bedenken zum Trotz.

Ihre Karriere begann bereits früh als Frontfrau der Band Wolkenfrei. Nach mehreren Top-10-Erfolgen und Auftritten in den großen Schlager-Shows startete sie 2016 ihre Solokarriere und erreichte mit ihrem Debüt-Album prompt die Spitzenränge der Charts, um mit den Alben danach auf der #1 zu landen. Seitdem ist sie nicht mehr wegzudenken von Deutschlands digitalen und analogen Bühnen. Als Schlager-Sängerin erreicht sie das TV-Publikum, mit Rap-Features sprengt sie Genregrenzen, als YouTube-Moderatorin zeigt sie Showtalent, als Social-Media-Star ist sie eine Werbe-Ikone. Und bei allem Erfolg ist sie doch ist immer jene Vanessa Mai geblieben, die einfach nur singen will.

4 Fragen 4 Antworten

Mit welchem Satz beschreiben Sie Ihr Buch?

„Ich bin ich für alle Lektionen, Herausforderungen und Rätsel genauso dankbar wie für meine Erfolge – denn alles passierte on Mai way, und nur so wurde es am Ende gut.“

Welchen Song haben Sie im Ohr, wenn Sie an die Buchmesse denken?

Natürlich an meinen Song »Vibe« von meinem neuen Album: »Wir fühlen den Vibe / Zeit zu leben / Frankfurt am Main« – was würde besser zur Messe passen als so ein Song voller Lebensfreude und Optimismus?

Was haben Ihnen Bücher in der Kindheit und Jugend bedeutet?

Ich habe immer gerne gelesen. Mit Büchern kann man sich in fremde Welte träumen, genau wie mit Musik. Und natürlich hab ich auch selbst Tagebuch geschrieben und mir dabei fest vorgenommen, berühmt zu werden :)

Was dürfen wir hoffen?

Es geht weiter. Immer. Was mich zu dem Menschen gemacht hat, der ich heute bin, habe ich manchmal auf die harte Tour gelernt, manchmal fast nebenbei. Aber immer war es ein Schritt nach vorne. Und das macht die Reise spannend.